Karlsdorf-Neuthard

Wetter von Jens Dutzi

Breitengrad: N 49° 08' 15"
Längengrad: O 08° 32' 39"
Höhe: 110 m
Uhrzeit: bitte warten

Wettervorhersage für die kommenden 4 Tage für Baden-Württemberg:

Dienstag, den 07.02.2023:

Nachts/vormittags mäßiger bis strenger Frost. Tagsüber freundliches Hochdruckwetter. In der Nacht zum Mittwoch meist klar. Niederschlagsfrei. Bei Tiefstwerten von -5 bis -10 Grad vereinzelt Reifglätte. Im höheren Bergland starke bis stürmische Böen, auf Schwarzwaldgipfeln Sturmböen aus Ost.

Mittwoch, den 08.02.2023:

Am Mittwoch sonnig, niederschlagsfrei. Maxima im Bergland um -2 Grad, in Oberschwaben 0, im Rheintal bis +5 Grad. Schwacher Wind aus östlicher Richtung, in Böen auffrischend. Im höheren Bergland starke, im Feldbergbereich auch stürmische Böen bis Sturmböen aus Ost. In der Nacht zum Donnerstag kaum Wolken, trocken. Tiefstwerte -4 bis -10 Grad. Örtlich Reifglätte.

Donnerstag, den 09.02.2023:

Am Donnerstag meist sonnig, trocken. Maxima von -2 Grad im Bergland und bis +6 Grad in der Ortenau. Schwacher Südwestwind. In der Nacht zum Freitag von Norden aufziehende Bewölkung, jedoch noch trocken. Örtlich Reifglätte. Minima von -2 bis -9 Grad.

Freitag, den 10.02.2023:

Am Freitag im Süden überwiegend heiter; nach Norden hin anfangs stark bewölkt, im Tagesverlauf Auflockerung. Trocken. Höchstwerte um 1 Grad im Bergland und bis 6 Grad im Rheintal. Schwacher Wind aus Südwest. In der Nacht zum Samstag zunächst meist gering bewölkt. Im weiteren Verlauf aufziehende Wolkenfelder. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte im Süden um -6, im Norden um -2 Grad.

Samstag, den 11.02.2023:

Letzte Aktualisierung: 07. 02. 2023, 19. 12 UhrHoch Elisabeth über Polen dominiert das Wettergeschehen und lenkt mit östlicher Strömung kalte und trockene Festlandsluft nach Baden-Württemberg. FROST/GLÄTTE:In der Nacht zum Mittwoch und am Mittwochvormittag am Bodensee und im Rheintal leichter, sonst mäßiger bis strenger Frost. Dabei in der Früh im Osten vereinzelt Reifglätte möglich. Tagsüber am Mittwoch im Bergland und in Oberschwaben Dauerfrost. WIND/STURM:In der Nacht zum Mittwoch und am Mittwochvormittag in höheren Lagen starke bis stürmische Böen bis 60, exponiert im Schwarzwald auch Sturmböen bis 80 km/h aus östlicher Richtung.
Letzte Aktualisierung: 07.02.2023, 19.50 Uhr
© Deutscher Wetterdienst