Karlsdorf-Neuthard

Wetter von Jens Dutzi

Breitengrad: N 49° 08' 15"
Längengrad: O 08° 32' 39"
Höhe: 110 m
Uhrzeit: bitte warten

Wettervorhersage für die kommenden 4 Tage für Baden-Württemberg:

Samstag, den 14.12.2019:

In der Nacht und am Sonntag windig, auf erhobenen Schwarzwaldgipfeln einzelne orkanartige Böen. Zusätzlich Tauwetter im Schwarzwald. In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt, einzelne Schauer. Nach Mitternacht von Westen her erneut Regen. Im Schwarzwald Tauwetter. Tiefstwerte 8 bis 2 Grad. Im Bergland zeitweise stürmische Böen, in freien Lagen Sturmböen, im Schwarzwald exponiert orkanartige Böen aus Südwest. Ausgangs der Nacht auch in tiefen Lagen gebietsweise starke bis stürmische Böen.

Sonntag, den 15.12.2019:

Am Sonntag stark bewölkt bis bedeckt, zeitweise Regen, im Schwarzwald auch länger anhaltend. Dort Tauwetter. Im Südosten auch etwas Sonne und längere trockene Phasen. Höchstwerte zwischen 8 Grad auf den Höhen der Alb und im Südschwarzwald und 14 Grad am südlichen Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Südwestwind mit starken bis steifen Böen. Im Bergland stürmische Böen oder Sturmböen, exponiert im Hochschwarzwald schwere Sturmböen oder orkanartige Böen. Am Nachmittag und Abend Windabschwächung. In der Nacht zum Montag wolkig bis stark bewölkt, allmählich nach Norden abziehender Regen. Minima zwischen 8 und 1 Grad. Nur noch auf Schwarzwaldgipfeln stürmische Böen, zeitweise auch Sturmböen aus Südwest.

Montag, den 16.12.2019:

Am Montag im Norden zunächst stark bewölkt und letzte Tropfen, sonst oft wolkig. Im Tagesverlauf allgemein mehr Sonne. Trocken. Sehr milde 8 bis 14 Grad. Schwacher, im Bergland in Böen frischer Wind bevorzugt aus Südost. Im Schwarzwald exponiert starke bis stürmische Böen. In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt oder klar, örtlich Nebel. Tiefstwerte 7 bis 2 Grad.

Dienstag, den 17.12.2019:

Am Dienstag heiter bis wolkig, trocken. Anfangs örtlich Nebel. Höchstwerte zwischen 9 und 15 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, im Bergland zeitweise frische Böen. In der Nacht zum Mittwoch von Westen Wolkenaufzug, im Rheintal zeitweise leichter Regen. Im Südosten vereinzelt Nebel. Tiefstwerte zwischen 8 und 2 Grad.

Mittwoch, den 18.12.2019:

Letzte Aktualisierung: 14. 12. 2019, 22. 34 UhrMit lebhafter westlicher Strömung durchziehende Tiefausläufer sorgen am Sonntag für unbeständiges, aber sehr mildes Wetter in Baden-Württemberg. STURM/WIND: In der Nacht in tiefen Lagen nach vorübergehender Abschwächung unter die Warnschwellen erneut zeitweise Böen um 60 km/h aus Südwest. Im Bergland starke bis stürmische Böen bis 70 km/h, im höheren Bergland Sturmböen bis 80 km/h, auf hohen Gipfeln des Schwarzwaldes orkanartige Böen bis 110 km/h. Ab Sonntagnachmittag Windabnahme. TAUWETTER:Im Schwarzwald bis Montagvormittag 48-stündig Abflussmengen zwischen 40 und 60 Liter pro Quadratmeter.
Letzte Aktualisierung: 14.12.2019, 22.45 Uhr
© Deutscher Wetterdienst